„Sie geht der Musik auf den Grund, nachfühlend, behutsam, mit einer meisterhaften Virtuosität …“, schrieb die Musikzeitschrift Pizzicato über die aus Russland stammende Pianistin Ekaterina Litvintseva. Konzerte mit der Klassischen Philharmonie Bonn, mit denen sie 2012 und 2015 große Tourneen durch die bekanntesten Konzertsäle Deutschlands unternahm, führten sie u.a. in die Liederhalle Stuttgart, der Beethovenhalle Bonn, der Meistersingerhalle Nürnberg, die Hamburger Laeiszhalle und das Berliner Konzerthaus. In unserem Konzert präsentiert die Pianistin Werke von Bach, Schubert und Rachmaninow.

 

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Langen-Seligenstadt

Foto:©Litvintseva

Eintritt: 12,- €