Landestheater Burghofbühne Dinslaken

Casanova: Aufklärer und Magier, Glücksspieler und Philosoph, Katholik und Lebemann, Musiker und Mystiker. Er ist neugierig, sinnlich, pompös, gebildet und immer verliebt. Er verführt und beglückt! Die Neugierde und das ewige Streben nach Genuss treiben ihn an und in die Arme der Frauen. „Casanova“ zeigt einen Ausnahmemenschen und einen tiefen Einblick in eine faszinierende Zeit. Joachim von Burchard wirft Schlaglichter auf das Leben dieses Mannes und untersucht den Mythos Casanova aus der Sicht des

21. Jahrhunderts. Hat sich unsere Sicht auf Liebe, Beziehungen und Erotik verändert? Am Ende steht die omnipräsente Frage: Was ist Liebe?

Einführung ins Stück um 18.45 Uhr Foyer

Eintritt: 13,40/15,50/18,90 €
Karten sind voraus. ab September 2017 im Vorverkauf !