Anissa Baniahmad (Querflöte), Johanna Stier (Oboe), Nemorino Scheliga (Klarinette), Marc Christian Gruber (Horn), Theo Plath (Fagott)

Ihren Erfolg beim Deutschen Musikwettbewerb 2019 können die Musiker des Monet Bläserquintettes in eine lange Reihe von Wettbewerbserfolgen einreihen, wie u. a. beim Internationalen ARD Wettbewerb in München. Das Quartett ist regelmäßig beim Bonner Schumannfest, dem Davos Festival in der Schweiz und anderen renommierten Festivals zu Gast. Alle Mitglieder spielen neben ihrer Ensembletätigkeit in bedeutenden Symphonieorchestern wie dem Sinfonieorchester des Hessischen Rundfunks und dem NDR-Elbphilharmonieorchester Hamburg.

Foto: © Susanne Diesner

 

https://www.frankfurtticket.de/tickets/monet-blaeserquintett-serenade-10915.33039

Eintritt: 12,- €