Kiki Kichererbse hat sich ein besonderes Ziel gesetzt: Das Witzboldjahr ist bald um und die neue Wahl steht an. König Willy Witzbolds Zeit ist vorbei, und Schmollo Schmunzel macht sich Hoffnungen auf die Nachfolge. Aber Kiki möchte die erste Königin der Spaßmacher werden – und im direkten Wettkampf schlägt sie ihren Konkurrenten. Aber Schmollo gibt seinen Kampf nicht auf. Als er die Krone stehlen will, wird er von den Miesmuffels entführt. Die Miesmuffels sind ehemalige Kobolde, die verhext wurden und nun das Lachen verlernt haben. Kiki Kichererbse und Louis Lachkrampf brechen auf, um Schmollo zu befreien und die Kobolde zu erlösen ...

Dauer: 60 Min.

https://www.frankfurtticket.de/tickets/kiki-kichererbse-wird-koenigin-verlegt-10728.32698/

Foto: ©Studiobühne Dreieich

 

 

 

Eintritt: 5,- €