Mainhattan Pops Orchester. Leitung: Thorsten Wszolek

Unter dem Motto „Wunder gibt es immer wieder“ erzählt das Mainhattan Pops Orchester die deutsch-sprachige Schlagergeschichte. Sie beginnt mit den Wiener und Berliner Operetten um 1900 herum und geht über die Charleston- und UFA-Epoche durch die Nachkriegszeit bis hin zu den Hits der 70er - 90er Jahre.

Die Stadt Neu-Isenburg und das Mainhatten Pops Orchester - unter der Leitung von Thorsten Wszolek - begrüßt das Publikum traditionell mit einem musikalischen "Prost Neujahr" - jedes Jahr unter einem anderen musikalischen Motto.

Die Veranstaltung erfolgt an Tischen mit Bewirtung.

Foto:©MAT

https://www.frankfurtticket.de/tickets/neujahrskonzert-2020-6560.31353/

Eintritt: 21,25/24,25/27,25 €