Aufgrund der aktuellen Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung finden in der Hugenottenhalle bis zum 10.1.2021 keine Veranstaltungen statt.

Das Konzert von Rüdiger Baldauf und Max Mutzke am 12.11.2020 wird auf Do. 9.12.2021 verlegt.

Das Theaterstück „Das kalte Herz“ vom N. N. Theater am 25.11.2020 wird auf  Mo. 17.5.2021 verlegt.

Das Serenadenkonzert Duo Kovalek/Pisareva am 29.11.2020 im „Haus zum Löwen“ wird auf So. 5.9.2021 verlegt.

Das Kindertheater am 13.11.2020  wird auf Mi. 6.10.2021 verlegt.

Das Konzert der Philharmonischen Gesellschaft am 15.11.2020 wurde abgesagt. Karten können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

Das Kindertheater am 16.12.2020  Pettersson bekommt Weihnachtsbesuch  wurde abgesagt.

Denis Wittberg & seine Schellack Solisten 20.12.2020 wird auf den 5.12.2021 verlegt.

Das Stadtmuseum „Haus zum Löwen“ und das "Zeppelin-Museum" haben auch bis 30.11.2020 geschlossen.

Für alle verlegten Veranstaltungen gilt: Karten behalten ihre Gültigkeit, können jedoch bei Bedarf auch zurückgegeben werden.

Die Vorverkaufsstelle in der Hugenottenhalle hat mittwochs von 15 bis 18 Uhr  geöffnet. Frankfurt Ticket, Hotline: 069-1340400  info@frankfurt-ticket.de Bitte berücksichtigen Sie, dass nur zwei Personen im Kassenvorraum zugelassen sind.

Huha-Newsletter erhältlich nach Anmeldung unter: http://hugenottenhalle.de/index.php?id=1767