Mit seiner frisch veröffentlichten neuen Platte schickt Chimperator Azet im September und Oktober diesen Jahres auf "Fast Live Tour" . Der Hype hört nicht auf: Gerade erst hat Miami Yacine sein Debüt "Casia" auf Platz 3 in den Charts platziert, da legt schon das nächste Mitglied der KMN Gang sein Soloalbum vor. Der 24 - jährige Azet veröffentlichte sein Debüt im März 2018 "Fast Life – Zwischen Nikes, Zellentrakt und Paradies" und chartete damit direkt auf die #1 der Albumcharts in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Seine noch vor Album Release erschienene Single "QA BONE" featuring Raf Camora erhielt direkt Goldstatus, 10 Tage nach Release lag "Fast Life" bei 65 Millionen Streams. Von Azets 3 Meter großem Portrait an einer Kreuzberger Wand in Kooperation mit Spotify ganz zu Schweigen. Das Album trägt mit "Fast Life" nicht ohne Grund den gleichen Namen wie die 2016 veröffentlichte EP des Dresdeners. Azet beweist mit dem neuen Album wieder einmal, dass er und die KMN-Jungs das Original sind und diesen neuen Sound ganz locker im Vorbeigehen auf ein neues Level bringen können.

 

Foto:©Schoneberg

Eintritt: 34,99 €