Neu-Isenburg feiert sein mittlerweile 28. Weinfest. Weine aus allen Regionen Deutschlands und Österreichs können an den kleinen Holzbuden der WinzerInnen probiert werden. Um den Genuss des Weinfestes abzurunden, darf die Musik nicht fehlen: Musikalisch kann so ebenso vielen Geschmacksrichtungen entsprochen werden wie mit dem Angebot der Weinsorten.

Musikalisches Programm täglich ab 18 Uhr

 

AUSSTELLUNG zum Weinfest