Einmal im Jahr verwandelt sich der Alte Ort in eine Meile voller Genüsse und Unterhaltung. Auch in diesem Jahr wird erneut gefeiert. Vom 15.-17. Juni heißt es Spaß, Stimmung und gute Laune.

Am Freitag eröffnet Bürgermeister Herbert Hunkel um 19 Uhr das Fest. Im Anschluss sorgt die Band „Hangover“ für Party-Power pur mit Rock-Pop-Party-Hits in einer mitreißenden Show!
In den Pausen und danach verleiht DJ SLY dem Fest am Freitag, wie auch am Samstagabend mit chilligen Sounds und heißen Rhythmen Stimmung

Der Mensch ist was er isst sagt das Sprichwort, aber auch wie er isst ist interessant. Tischsitten und -kultur stehen daher im Fokus des „Langen Museumsabends“ den das Stadtmuseum „Haus zum Löwen“ gemeinsam mit „Geschichtsfenster“ am Samstag den 16.6. zum Neu-Isenburger Altstadtfest von 14 - 22 Uhr anbietet. Historische Darsteller aus vier Jahrhunderten zeigen historische Ausstattung und erläutern sie den Besuchern im direkten Gespräch. Dazu zeigen Sie ihre reichhaltige Ausstattung, erklären Gegenstände die heute von der Tafel völlig verschwunden sind, aber auch woher die kommen, die wir tagtäglich nutzen. Den Auftakt bildet um 17 Uhr eine historische Modenschau auf dem Marktplatz nach der die Darsteller ins Stadtmuseum „Haus zum Löwen“ einziehen, wo die gedeckten Tafeln der Besucher harren.

Davor von 15.00 bis 17.00 Uhr können wir den den neuinterpretieren bekannte Popsongs von Adele bis Elton John von „Triple A“ auf der Marktplatzbühne lauschen.


Überraschungsgast auf dem Altstadtfest: zwischen 15:00 und 19:00 Uhr:
Eichhörnchen ISY – das Stadtwerke NI – Maskottchen.

Im Brionsgäßchen erwartet die Besucher ein kleines musikalisches Event zwischen den HsNr. 5 & 9 ab 17 Uhr von den Melodia Boys & Girls


Ab 19 h bieten „Funky Freds“  Funk & Soul mit einer Brise Disco-Fever und laden zum Tanzen auf dem Marktplatz ein.


Am Sonntag um 13 Uhr gehört die Marktplatzbühne „Smiley“.
Mit seinem mitreißenden Lächeln Musik präsentiert  mit voller Energie und Charakter zieht er alle in den Bann.


Das Kammerorchester-Konzert der Philharmonischen Gesellschaft e.V. Neu-Isenburg findet am Samstag, ab 18 Uhr, in der Ev.-Ref. Kirche Am Marktplatz statt.

Unterstützt wird das Fest durch die Dr. Bodo Sponholz-Stiftung und dem KUSS/ Kultursommer Südhessen.

Öffnungszeiten/ Altstadtfest
Freitag, 15.06. 19 – 1 Uhr/ Samstag, 16.06. 15 – 1 Uhr/ Sonntag, 17.6. 11 – 19 Uhr

Parkplätze stehen auf dem Wilhelmsplatz, Quartier IV, im Parkhaus des IZs und an der Straßenbahn zur Verfügung.

 

Foto: Marktplatz NI ©Privat